Sie sind nicht angemeldet.

Diskussionsthread zur PS4 Pro

Antworten im Thema: 89 » Der letzte Beitrag (10. März 2017, 09:10) ist von flod3lux3.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EVO-X. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. September 2016, 23:02

Diskussionsthread zur PS4 Pro

>> PS4 Pro: Diese Spiele werden unterstützt
>> PS4 -> PS4 Pro: So funktioniert die Datenübertragung

Im Rahmen des Playstation Meetings hat Sony die Playstation 4 Pro, ehemals unter dem Codenamen Neo bekannt, angekündigt. Erscheinen wird das verbesserte Modell am 10. November 2016 zum Preis von 399€.

Unter der PS4 Pro steckt eine aufgewertete GPU und eine höhere Taktfrequenz. Desweiteren ist sie mit einer 1TB-HDD ausgestattet und ist für die Darstellung von Games in 4k gedacht.

Aber auch wer keinen 4k-Fernseher besitzt bekommt Vorteile. Denn auch auf Full-HD-TVs wird es bessere Texturen und Auflöseungen geben. Unter anderem werden Spiele wie Uncharted 4, Call of Duty: Black Ops 3 und Mittelerde: Mordors Schatten von dem Grafikupdate profitieren.

Anbei gibt es noch die Specs der PS4 Pro:



Und so schaut sie aus:




Neue Details zur Pro:



Zitat

- Additional 1GB of DDR3 RAM - used to swap out non-games apps (eg Netflix) from the 8GB of GDDR5
- 512MB available to developers for 4K render targets and framebuffers
- Another 512MB utilised for handling a 4K version of the dynamic menu front-end
- New ID buffer for tracking triangles and objects, opening the door to advanced spatial and temporal anti-aliasing
- 4K framebuffers either created from simpler geometry-only rendering or more advanced checkerboarding
- Some developers - eg the developers of Spider-Man and For Honor - producing their own 4K techniques based on four million pixel framebuffers
- Double the compute units, laid out like a mirror of the original PS4's GPU. Half the CUs deactivate when running in base PS4 mode
- 2.13GHz CPU and 911MHz GPU in Pro mode, running at 1.6GHz and 800MHz respectively in base PS4 mode in order to lock back-compat with the standard model
- AMD Polaris energy efficiency improvements enabling more power in a console form factor
- Delta colour compression technology arrives in PS4 Pro, maximising memory bandwidth. Not seen in PS4
- Primitive discard accelerator culls triangles from the scene that aren't visible
- Enhanced 16-bit half-float support
- Improvements for running multiple wavefronts on the compute units - more work per CU
- New features from AMD roadmap - the ability to run two FP16 operations concurrently instead of one FP32, plus the integration of a work scheduler for increased efficiency
- Advanced multi-resolution support for increased performance in VR titles


Ganzer Artikel: http://www.eurogamer.net/articles/digita…k-games-machine


Zitat

Am 7. September 2016 stellte Sony die Weiterentwicklung unter dem Namen PlayStation 4 Pro mit der Bezeichnung CUH-7000 offiziell vor. Mit einem 2,1-GHz- statt 1,6-GHz-Hauptprozessor und den 36 statt 18 Grafikprozessorkernen hat die PlayStation 4 Pro mehr CPU- und GPU-Leistung. Die Rechenleistung der PlayStation 4 Pro ist im Vergleich zu den Vorgängermodellen insgesamt von 1,84 auf 4,20 TeraFLOP/s deutlich gestiegen. Dadurch wird unter anderem die Ausgabe von speziell angepassten (via Online-Update) PlayStation-4-Spielen in UHD-Auflösung ermöglicht. Die PlayStation 4 Pro ist ca. 295 × 55 × 327 mm groß, wiegt 3,3 kg und besitzt eine Leistungsaufnahme von 310 Watt. Ab dem 10. November 2016 ist sie lieferbar und kostet 399 Euro.


https://de.wikipedia.org/wiki/PlayStatio…ayStation_4_Pro

Zitat

How the PS4 Pro is different to the existing PS4:

- Graphical and performance improvements to supported games when played on Pro, including PSVR titles
- 4K resolutions 2160p YUV420 and 2160p RGB
- 4K upscaling of games with checkerboard rendering, some native 4K games
- 4K video support (such as Netflix, YouTube)
- New 'three-tiered' design with larger dimensions (295×55×327mm) and a finish similar to the PS Slim, moving the light strip to front of the device
- Updated DualShock 4 controller with light strip visible on touch pad and USB data transfer
- Third USB 3.1 port on rear of device
- 1TB hard drive space as standard
- Support for SATA-III hard drives
- Wifi Improvements - 5GB IEEE 802.11 a/b/g/n/ac supported (though also available with new Slim model)
- Streaming improvements - Remote Play up to 1080p on PC, Mac and Xperia, Share Play from PS4 Pro at 1080p
- Share improvements - 4K screenshots, 1080p video, 1080p60 YouTube streaming


http://www.eurogamer.net/articles/2016-1…pecs-comparison

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. September 2016, 23:04

Gameplay von Mass Effect Andromeda und Horizon Zero Dawn:


https://www.youtube.com/watch?v=t1hBNALUk4w


https://www.youtube.com/watch?v=v7u67z05SYA

reishasser

Evo-x-Eigentum

(126)

Beiträge: 7 836

User seit: 31. Dezember 2002

Wohnort: Ruhrpott & Frankfurt am Main

XBL: Reishasser

PSN: onewaytorome

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. September 2016, 23:31

Der Leistungssprung ist ordentlich:
GPU: 1,84 / 4,20 TFLOPS
Super Mario 3D World 10/10

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 239)

Beiträge: 6 298

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. September 2016, 23:43

Das Zero Dawn Video ist relativ witzlos, ist die Qualität doch absolut grottig.
Mass Effect sieht aber auch schon auf einem normalen Screen genial aus, darauf freue ich mich auch als "Oldschool PS4" User sehr.

Ich werde nicht switchen. Klar, würde ich mir demnächst meine erste PS4 holen, würde ich wohl gleich zur Neo greifen. Aber bei meinem 700 EUR Beamer ist das ganze dann eher Perlen vor die Säue.

KidRock

evo-x Team

(486)

Beiträge: 7 062

User seit: 8. November 2002

Wohnort: D:\NRW\Soest

XBL: Dan of Stee1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. September 2016, 08:26

Ich frage mich wie 4,2 TF für 4K plus bessere Grafikqualität reichen sollen.
Ihr habt Fragen zu eurem Home Hifi Equipment? Stellt Sie in diesem Thread.

klausi

Erleuchteter

(142)

Beiträge: 3 158

User seit: 4. Dezember 2006

Wohnort: da drüben...

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. September 2016, 09:01

also ich hab mich entschieden die alte zu behalten und über die kommende zeit mal die ganzen neuen spiele und exklusivtitel nachzuholen. nur doof, dass die nicht abwärtskompatibel ist.


da ich noch ab und zu die 360 nutze und mit der grafik klarkomme, hätte ich mir die neo nur wegen vr geholt. für mich ist das immer eine sache des gewöhnens, wenn man mit eher schwacher grafik spielt, das gameplay aber überzeugt, fängt man an, die schwächen schnell auszublenden.

frage zu vr, ob sich das finanziell überhaupt lohnen wird, was da in zukunft für titel kommen werden oder wie das alles läuft.
muss da an kinect denken und vr scheint derzeit talfahrt zu betreiben.

hat sich eigentlich das gerücht verhärtet, dass ps vr pc fähig sein wird???


hat die abgeschräkte form eigentlich einen sinn (bessere zirkulation)? empfinde sie als unnötig tief.
die alte ps4 ist schon erschreckend klein und flach (vor allem auch noch internes nt), hätte ich nicht gedacht, aber lieber bisel höher und breiter und dafür weniger tiefe.



Ich frage mich wie 4,2 TF für 4K plus bessere Grafikqualität reichen sollen.


da wird bestimmt sehr gut getrickst. upscale 4k, anti alising und andere filter. ob das wohl alles eine mogelpackung sein wird? gerade in relation wieviel luft dann bei 1080p frei wäre. so ganz verstehe ich das alles noch nicht.
wird man bestimmt schnell sehen, wenn dann pc mit ps4 verglichen wird.

hatte mal ein video gesehen, was man für einen monster pc braucht damit witcher 3 auf hoch in 4k läuft.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 8. September 2016, 10:02

Weitere Details zur PS4 Pro, dem Controller und neue Kamera + Bilder

Zitat

Spiele sollen bei konstanten 60 fps in 1080p laufen und machen zusätzlich von dem doppelt so starken GPU Gebrauch.

Dargestellte Inhalte auf der PS4 Pro profitieren von der Unterstützung durch die High Dynamic Range-Technologie (kurz: HDR) und sollen umso realistischer sowie schärfer als auf der vorangegangen Konsole sein.

Die Playstation 4 Pro soll das überholte Modell jedoch nicht ersetzen – neue Spiele werden auf beiden Plattformen parallel veröffentlicht.

http://de.ign.com/ps4/116488/news/sony-p…ell-angekundigt


Zitat

Um die PS4 Pro nutzen zu können, ist kein 4K-TV nötig. Die Spiele werden auf vielen Ebenen verbessert und sehen auch auf normalen HDTVs besser aus. Auch PlayStation VR profitiert von mehr Details.

Sony hat nicht die Absicht, die Community zu splitten. Die Spielerfahrung bleibt großteils gleich. Die selben Spiele werden angeboten, was ebenfalls für das Netzwerk gilt. Auf der PS4 Pro werden die Spiele allerdings wirkungsvoller und immersiver ausfallen. Mark Cerny ist gespannt darauf, was die Entwickler daraus machen werden.











Zitat

Zusammen mit der PS4 Pro wird ein neuer Controller ausgeliefert, was auch für die PS4 Slim gilt. Die auffälligste Neuerung ist der Lichtschlitz auf dem Touchfeld, der eine zweite Lightbar simuliert. Der neue DualShock 4-Controller wird in mehreren Farbversionen verkauft. Der Verkauf startet Mitte September.







Zitat

Vorgestellt wurde gestern auch eine neue PS4-Kamera, die optisch etwas modifiziert wurde. Technische Änderungen gab es offenbar nicht. Die PS4 Kamera (egal ob alt oder neu) wird zum Betrieb des Virtual Reality-Headsets PlayStation VR benötigt. Der Verkauf startet Mitte September.




http://www.playm.de/2016/09/ps4-pro-kons…bildern-308671/


Und ein Trailer zu den Games, die auf der PS4P unterstützt werden:


https://www.youtube.com/watch?v=bMp4t_J1GKs

klausi

Erleuchteter

(142)

Beiträge: 3 158

User seit: 4. Dezember 2006

Wohnort: da drüben...

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. September 2016, 10:09

apropo neuer controller. wurde irgendwas zu einem elite controller gesagt? da gab es doch mal die blaupause, wo man sich die sticks selber anordnen konnte. hatte gehofft, dass dieser mit der pro kommen wird.

Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 044

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. September 2016, 10:11

Das Ding sieht kacke aus, ich bleibe erstmal bei der alten.Native 4K wird das Teil nicht packen, dafür ist die pro zu schwach auf der Brust. Hdr kommt ja per Fw auch auf die alte Ps4...
Gucken was das Ms Lager zu bieten hat, die Scorp wird bestimmt so schnell es nur irgendwie geht vorgestellt. :baby:

reishasser

Evo-x-Eigentum

(126)

Beiträge: 7 836

User seit: 31. Dezember 2002

Wohnort: Ruhrpott & Frankfurt am Main

XBL: Reishasser

PSN: onewaytorome

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. September 2016, 12:41

Zitat

Das Ding sieht kacke aus, ich bleibe erstmal bei der alten.Native 4K wird das Teil nicht packen, dafür ist die pro zu schwach auf der Brust. Hdr kommt ja per Fw auch auf die alte Ps4...
Gucken was das Ms Lager zu bieten hat, die Scorp wird bestimmt so schnell es nur irgendwie geht vorgestellt. :baby:


Es wurde um den Preis von 399 zu ermöglichen einiges geopfert, für Spieler sollte das verschmerzbar sein.

4k Spiele wurden doch gezeigt?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Super Mario 3D World 10/10

Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 044

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. September 2016, 13:59

Aber doch nicht nativ, wurde doch bestätigt, das die Bude kein Natives 4k.

Also bleib ich bei der Ps4, bringt mir nüscht, wenn die per Fw hdr nachpatchen ist doch alles super.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

12

Freitag, 9. September 2016, 09:20

PS4 Pro: The ultimate FAQ - https://blog.eu.playstation.com/2016/09/…e-ultimate-faq/

Zitat

Q: Will PS4 Pro have separate or exclusive games?
There will not be any PS4 Pro-exclusive games. Because PS4 Pro and the standard PS4 are members of the same family, both systems will be fully compatible with all past, present, and future PS4 titles, including PlayStation VR. All PS4 games are PS4 Pro games, and vice-versa.

Following PS4 Pro’s launch on 10 November, virtually all new PS4 game releases moving forward will be able to take advantage of PS4 Pro capabilities on day one, or in some cases shortly after launch via a downloadable update. Some titles previously released will be updated to take advantage of PS4 Pro features, including Uncharted 4: A Thief’s End, The Last of Us Remastered, Infamous Second Son, Shadow of Mordor, Deus Ex: Mankind Divided, and more.

Q: Will all PS4 games be compatible with PS4 Pro?
Yes, all existing PS4 games are fully compatible with PS4 Pro. Developers are able to add PS4 Pro enhancements to previously released PS4 games via a downloadable update if they choose to.

Q: Will SIE continue to sell and support the standard PS4?
Yes. PS4 Pro is an evolution of the PS4 generation platform, which will continue to include the standard PS4 system. PS4 Pro was designed for gamers who want to be at the forefront of gaming innovation. Whether you decide to purchase the new system or continue playing on the standard PS4 system, you’ll enjoy the same games that make PlayStation the best place to play.

Q: What benefits does PS4 Pro provide when played on a non-4K HDTV?
PS4 Pro offers benefits even if you play on a HDTV that isn’t 4K. Depending on how the developer chooses to use the increased processing power, games with PS4 Pro support are able to render higher or more consistent framerates, increased environmental and character model detail, improved overall visual quality, and other related visual enhancements.

Additionally, PS4 games that render below native 1080p (maximum quality for HD TVs) on the standard PS4 can be elevated to render at full native 1080p on an HDTV.

See below for a chart detailing how PS4 Pro will display based on different TV types.



Q: What resolutions does PS4 Pro support?
On 4K TVs, games are capable of running at up to 4K (3840 x 2160 pixels, also known as “2160p”) resolution. On HDTVs, games will run at 1080p.

Q: Will PS4 Pro be compatible with my existing PS4 downloaded games, saved data, and PlayStation Network Friend lists?
Yes. PS4 Pro exists in the same digital ecosystem as the standard PS4 in all regards; two PS4 console systems, one PlayStation Network, one PS4 community. This means you can start playing a game on your PS4 Pro, upload the saved data to online storage using PS Plus (sold separately), and pick up your progress on a standard PS4 in another room. It also means that all content and saved data that you already own on PS4 are fully compatible with PS4 Pro on day one.

Q: What if I already own a standard PS4? Is there an easy way to transfer my games, saved data, and Share captured content from a standard PS4 to PS4 Pro?
Yes. You will be able to copy your games, saved data, captured videos and screenshots, system settings, and other content from a standard PS4 to PS4 Pro using a standard Ethernet cable. This process will also work from standard PS4 to standard PS4, PS4 Pro to standard PS4, and PS4 Pro to PS4 Pro provided that both units have system software update 4.00 or higher installed, and the same PSN account is signed into both systems.

Q: Will the PS4 Pro system introduce any improvements to DUALSHOCK 4?
The latest version of DUALSHOCK 4 will be included with PS4 Pro, as well as the new slimmer standard PS4. But it does not introduce any significant new functionality. The new DUALSHOCK 4 allows the light from the light bar to emit on the touch pad, making a new luminous line that illuminates in the same colour as that of the light bar. It also supports USB communication in addition to Bluetooth communication. Existing DUALSHOCK 4 controllers going back to the launch of PS4 are fully supported on PS4 Pro; the updated DUALSHOCK 4 will, in turn, be fully supported by every PS4 model.

Q: Will PS4 Pro owners have a performance advantage in online games when competing against standard PS4 players?
Generally, no. Playtesting and balancing is up to each game developer, and while it’s true that PS4 Pro’s more powerful hardware can drive smoother or more stable frame rates in supported titles, developers have many tools and processes they can use to prevent imbalances.


Weitere Fragen und Antworten gibt's hier: https://blog.eu.playstation.com/2016/09/…e-ultimate-faq/

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 22:03

Jetzt wird es doch Mod-Support für Fallout 4 und Skyrim auf der PS4 geben.

Außerdem unterstützen beide Titel die PS4 Pro und Skyrim läuft auf dieser in nativen 4k.

https://bethesda.net/#en/events/game/mod…/2016/10/04/221

KoRnFanBob

Kampfknödel

(685)

Beiträge: 24 652

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 16:04

natives 4K glaub ich erst wenn ich es sehe....



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 6. Oktober 2016, 22:08

Naja, bei 'nem 5 Jahre altem Spiel klingen native 4k jetzt nicht so unrealistisch ;)

Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 044

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

16

Montag, 10. Oktober 2016, 08:57

Bei einem Open World Spiel..oh doch..

Klar musste Sony nachjustieren, nach dem riesen Shitstorm.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 10:51


flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

18

Freitag, 21. Oktober 2016, 10:07

Neue Details zur Pro:



Zitat

- Additional 1GB of DDR3 RAM - used to swap out non-games apps (eg Netflix) from the 8GB of GDDR5
- 512MB available to developers for 4K render targets and framebuffers
- Another 512MB utilised for handling a 4K version of the dynamic menu front-end
- New ID buffer for tracking triangles and objects, opening the door to advanced spatial and temporal anti-aliasing
- 4K framebuffers either created from simpler geometry-only rendering or more advanced checkerboarding
- Some developers - eg the developers of Spider-Man and For Honor - producing their own 4K techniques based on four million pixel framebuffers
- Double the compute units, laid out like a mirror of the original PS4's GPU. Half the CUs deactivate when running in base PS4 mode
- 2.13GHz CPU and 911MHz GPU in Pro mode, running at 1.6GHz and 800MHz respectively in base PS4 mode in order to lock back-compat with the standard model
- AMD Polaris energy efficiency improvements enabling more power in a console form factor
- Delta colour compression technology arrives in PS4 Pro, maximising memory bandwidth. Not seen in PS4
- Primitive discard accelerator culls triangles from the scene that aren't visible
- Enhanced 16-bit half-float support
- Improvements for running multiple wavefronts on the compute units - more work per CU
- New features from AMD roadmap - the ability to run two FP16 operations concurrently instead of one FP32, plus the integration of a work scheduler for increased efficiency
- Advanced multi-resolution support for increased performance in VR titles


Ganzer Artikel: http://www.eurogamer.net/articles/digita…k-games-machine

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 088)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 568

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

19

Samstag, 29. Oktober 2016, 15:19




20

Samstag, 29. Oktober 2016, 18:05

Wie?
hast Du die schon?

Die Erste is ja schon abgeraucht - auf der Präsentation von Final Fantasy XV!
Live, vor Publikum!
Besucht mich auch unter:
DAS Konsolenmuseum

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher