Sie sind nicht angemeldet.

PS4 gekauft- und nun?

Antworten im Thema: 39 » Der letzte Beitrag (9. Januar 2017, 09:35) ist von derspanier.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EVO-X. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »funky-one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 979

User seit: 30. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen

XBL: funky583

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Februar 2015, 15:24

PS4 gekauft- und nun?

Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Meinung.

Ich habe mir vor wenigen Tagen eine gebrauchte PS4 gekauft und bin mir nun unschlüssig ob es die richtige Entscheidung war.
Zuvor hatte ich eine Xbox One, mit der ich auch nur wenig gespielt habe.
nun dachte ich, probier es mal mit der PS4, die haben 2 - 3 Leute mehr aus dem Freundeskreis, vllt wirds damit besser.

Nun habe ich mir GTA und Driveclub besorgt und frage mich, was kommt nun?
GTA ganz klar, geniales Spiel. Driveclub? Hm, eindeutig nicht das was man sich erhofft hat. Wetter sieht toll aus, keine Frage. Aber der Rest?
Nichts tolles und daher nur ein mittelmäßiger Arcade Racer der auch nicht mehr wert ist, als die von mir gezahlten 23 € für die gebrauchte Fassung ;)

Ich frage mich grade, was kommt nun?
Mir fehlen die knaller Spiele.

Ich hatte mir von The Order richtig viel erhofft. Aber auch das wird komplett zerrissen in den diversen Bewertungen.
Also auch nichts was die Entscheidung zur PS4 rechtfertigt.

Weiter ist die PS4 teilweise echt laut. Ein echter Jet im Vergleich zur One.
Der Controller ist mir irgendwie zu klein. die Schultertasten sind vergleichsweise winzig, wenn man den Controller der Xbox kennt.

nun frage ich mich, wirds noch besser?
Kommen Spiele, die man definitiv auf der PS4 spielen MUSS?
Bei der Xbox fallen mir spontan wenigstens Forza und Gears of War ein. Bei der PS4 ist es kein einziges :(

war es vllt doch die falsche Entscheidung?

Klar hat die PS4 auch Vorteile.. das Betriebssystem gefällt mir. Man kann auch spielen obwohl kein Update installiert wurde.
Man kann schneller spielen ohne ewig lang zu installieren.
Das ist klasse.

Was meint ihr?

Ich überlege schon wieder ob ich die Kiste wieder abgebe und mir doch wieder eine One zulege.
Die Unterschiede in der auflösung sind mir ziemlich egal.
Konnte da bis jetzt keine großen Unterschiede ausmachen.

Lambrusco Joe

Fortgeschrittener

(71)

Beiträge: 267

User seit: 21. Februar 2013

Wohnort: Stuttgart

XBL: DonCarracho77

PSN: DonCarracho

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. Februar 2015, 16:25

Hmmm das ist echt schwierig da Dir da so pauschal was zu raten. Nur so, mir gings am Anfang ähnlich.
Ich versuch mal ein bisschen was dazu zu schreiben.

Wenn ich mich nicht irre, dann ist das Bloodborne PS4 exklusiv, gut ich weiss nicht ob Du damit was anfangen kannst, ich bin da auch noch ein wenig im Zwiespalt, obwohl ich Dark Souls echt gerne gespielt habe. Ansonsten schauts mit den Exklusiv Titeln in nächster Zeit, für meinen Geschmack eher mau aus. Planetside 2 war für mich so ein Kaufgrund und auf das No man´s sky freue ich mich auch schon. Im Gegensatz hast auf der One das nächste Tomb Raider und das Quantum Break als Exklusivtitel. Also hält es sich da auch ziemlich die Waage.

Zu The Order, das Spiel ist richtig gut, Grafik, Story, Charaktere alles top. Es ist ein bisschen wenig Spiel aber ansonsten ist das wirklich ein Titel was man zumindest mal gezockt haben sollte, auch wenn man nur so um die 7-8 Stunden braucht um das Spiel zu beenden (hab schon von welchen gehört, die das auch in 5 Stunden geschafft haben, ich hab mir Zeit gelassen und war bei ca. 8 Stunden)

Die Probleme mit dem Controller hatte ich zumindest am Anfang auch. Mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt, auch wenn ich für Rennspiele den Controller der One als besser empfinde, vor allem wenn man mit den Schultertasten bremst und Gas gibt.

Zur Lautstärke. Da hab ich auch ab und an so meine Probleme, vor allem bei NBA 2k15, Assassins Creed und bei The Order, klingt die PS4 wie eine Turbine die kurz vor dem Abheben ist, das hatte ich bei meiner One nicht, zumindest kann ich mich an nichts erinnern. Was mir aber aufgefallen ist, die PS4 meiner Freundin, die sie erst vor kurzem gekauft hat, ist wesentlich ruhiger und hat auch dieses Turbinenproblem nicht. Kann sein, dass Sony da etwas am Fertigungsprozess geändert hat. Weiss nicht wie alt deine PS4 ist, meine ist eine der ersten.

Ich hab mir vor ein paar Wochen auch überlegt eine von meinen beiden Konsolen zu verkaufen, aber es gibt auf beiden Konsolen immer mal wieder etwas was ich Spielen möchte, deshalb habe ich jetzt beide behalten und die One hat gerade eher ein wenig Sendepause.
Du hast ja geschrieben dass Dir die Unterschiede in der Auflösung egal sind und somit hast mein stärkstes Argument für die PS4 gleich mal zu Anfang widerlegt :D für mich funktioniert das aber noch ganz gut, auch wenn ich z.b. bei Project Cars wohl aufgrund des Controllers auf die One setzen werde.

Hier noch eine kurze Übersicht der Exklusivtitel 2015, vielleicht bringt Dir das was ja.

PS4 Exklusiv

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. Februar 2015, 16:41

äh, macht man sich über sowas nicht gedanken BEVOR man sich etwas kauft? :> was für spiele angekündigt sind etc. findet man doch nach 1 minute google und co. heraus.
irgendwie strange. ;>

bezüglich der lautstärke: da da hatte ich mit meiner anscheinend glück. wenn die disc läuft höre ich sie, keine frage. doch das ist ja eigentlich immer schnell wieder vorbei. im weiteren verlauf kann ich sie bei normaler fernsehlautstärke nicht hören. steht ca. 2 1/2 meter entfernt. aber ich hatte zuvor ja die 360 der ersten generation, dagegen ist wohl so ziemlich alles leise. ;>

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »twin_of_aphex« (22. Februar 2015, 16:58)


  • »funky-one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 979

User seit: 30. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen

XBL: funky583

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 22. Februar 2015, 17:16

Schon korrekt, das man sich Gedanken macht bevor man ewas kauft.
Dachte eigentlich daran das man dann evtl. öfter zusammen online spielt, wenn man eine Konsole nimmt, die im Freundeskreis öfter vertreten ist.
Wenn ich aber so darüber nachdenke, das ich auch auf der 360 nicht so oft online gespielt habe, sondern meist alleine, dann weiß ich grade nicht so richtig was ich nun machen soll ^^

bloodborne habe ich mir eben grade mal im Gameplay Video angesehen.
Sagt mir nicht zu.

Gut, andererseits sind es ohnehin nicht so viele Exklusivtitel die mich wirklich ansprechen.
Ich mag GTA und Far Cry. Aber die gibts auf beiden Konsolen.

Derzeit stört mich der Controller noch ein wenig. Die kleinen Tasten sind nicht so meins.

bzgl. Lautstärke muss ich sagen, das es nicht so störend ist, wie es jetzt vllt grade rüber kommt.
Die PS4 ist nur halt deutlich stärker hörbar als die One.
Vor allem an der gleichen Position, wo vorher meine One Stand (ein hinten geschlossener Schrank, der vorn offen ist und seitklich 10 - 15 cm Platz bietet, war für die One ideal.
Für die PS4 dagegen ist es nichts, da die warme Luft nach hinten ausgeblasen wird und sich so im Schrank sammelt. Daher dreht der Lüfter nach einigen Minuten richtig auf.
Nun habe ich die PS4 auf dem Schrank stehen, so das rundherum Platz ist und jetzt ist es besser.
Zwar dreht der Lüfter zwischendurch immer nochmal etwas auf, aber es ist alles erträglich und nicht unbedingt störend.

Muss mal sehen wie es weiter geht.
Derzeit langweilt mich die One und die PS4 gleichermaßen.
Sollte irgendwann mal ein neues Gears of War kommen, weiss ich nicht ob ich dann wiederstehen kann und mir nicht doch wieder eine one kaufe :)
Bei der PS4 ist momentan so gar nichts an Spielen was mich anspricht, was ich unbedingt haben MUSS.

schwierig :(

Aber davon ab, eigentlich bekommt man die PS4 ja immer wieder gut verkauft.
Zumal ich meine mit GTA für 325 € bekommen habe, kann ich mich da wohl nicht beklagen.

PasDeBoum

Erleuchteter

(115)

Beiträge: 3 397

User seit: 24. Januar 2003

Wohnort: Köln

PSN: PasDeBoum

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 22. Februar 2015, 23:11

Was für Spiele, außer GoW, interessieren dich denn? Spontan fällt mir zu den Spielen, die man sich zumindest mal angeschaut haben sollte, folgendes ein (ohne jetzt nur auf Exklusivtitel geachtet zu haben; alles Spiele mit denen ich zuhause oder bei Kumpels gerne Zeit verbracht habe):

-Last of Us Remastered
-The Order
-Dragon Age
-Far Cry 4
-Trine 2
-Shadows of Mordor
-Wolfenstein New Order

Dazu noch ein Netflix-Abo und alles wird gut. Ist jetzt nicht unbedingt was dabei, was die One direkt ausschließt, aber zumindest solltest du so ein paar nette Stunden vor der Konsole verbringen können.

soundstar

Fortgeschrittener

(38)

Beiträge: 188

User seit: 23. Januar 2014

PSN: Mein_Pferd

3DS: Mein_Pferd

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. Februar 2015, 10:40

Da hilft nur sparen und die One wieder dazu kaufen.

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. Februar 2015, 11:17

nun, es wird wohl immer den moment geben wo man sich ein wenig ärgern wird nur die ps4 respektive die one zu besitzen. beide konsolen im haushalt zu haben ist da sicher nicht das schlechteste. :>
insgesamt klingt es allerdings eher so, dass du mit der one evtl. doch etwas glücklicher sein könntest. ich würde deshalb überlegen vorerst (?) wieder zu switchen.

soundstar

Fortgeschrittener

(38)

Beiträge: 188

User seit: 23. Januar 2014

PSN: Mein_Pferd

3DS: Mein_Pferd

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. Februar 2015, 12:09

Man sollte sich wirklich überlegen mal etwas zu sparen und die One dazu kaufen.
Was verpasst man schon in sagen wir mal 6 Monate wo man spart ? Nichts !

  • »funky-one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 979

User seit: 30. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen

XBL: funky583

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 25. Februar 2015, 17:33

Danke für eure Antworten.

Das Ding bei mir ist, das ich einfach nur sehr wenig zocke. Alle paar Tage vllt mal 1 oder 2 Stunden und das wars dann.
Manchmal auch wochenlang gar nicht.
Daher macht es nur wenig Sinn gleich 2 Konsolen für mehrere hundert € im Schrank stehen zu haben. Totes Kapital usw.
Es ist weniger das Problem das man es nicht leisten kann, sondern viel mehr die Tatsache das es keinen Sinn macht ;)

Und es ist ja auch so, das es derzeit kaum Titel gibt, die "exklusiv" nur für die PS4 oder nur für die One sind.
Das was exklusiv für die PS4 erscheint ist überwiegend uninteressant.
Spiele die ich für die One hatte, gab es bis auf Forza 5 und Titanfall auch für die PS4.
Forza war eher durchschnittlich. Da trauere ich nicht hinterher. Titanfall war ein Hype, der schnell verflogen ist. Sonst nichts.

Gespannt bin ich dagegen mal wieder auf das neue Forza 6 und natürlich auf das vllt irgendwann mal erscheinende GOW (remastered?).

Wann dagegen Gran Turismo für die PS4 erscheint steht nicht wirklich fest.

Ich habe eigentlich zur PS4 gewechselt, da 2- 3 Leute im Freundeskreis auch eine haben, mit denen man mal zocken könnte.
Bei der One war es quasi niemand mit dem man mal gespielt hat. Das war schon irgendwie schade.

Wobei ich muss sagen, GTA 5 sieht auf der PS4 schon ein wenig knackiger aus als auf der One.
Mit dem kleinen Nachteil das es etwas mehr stockt, wenn man mit hoher Geschwindigkeit über befahrere Kreuzungen brettert.
Das war bei der One nicht so ausgeprägt.

BurnerMan54

Written and directed by Hideo Kojima based on Hideo Kojima by Hideo Kojima

(1 037)

Beiträge: 3 078

User seit: 3. September 2007

XBL: BurnerMan54

PSN: BurnerMan54

Wii U: Pow3rPix3l

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 25. Februar 2015, 18:26

Du denkst viel zu kurzfristig. Einfach Geduld haben. Du kannst die Konsole ja auch erst einmal "stehen lassen". Wenn deine Freunde eh bei der PS4 sind, dann ergibt es mehr Sinn diese Konsole auch erstmal zu behalten.

Irgendwie hab ich das Gefühl, dass du dich zu sehr in die ganze Sache reinsteigerst und mit einer etwas negativen Grundeinstellung an das Thema rangehst.

Ich glaube, dass du dir momentan viel zu viele Gedanken machst. Wenn du dir so unsicher bist, dann wäre es deutlich besser, wenn du selbst Recherche über Spiele anstellen würdest, die dir potentiell gefallen könnten, als das alles hier ins Forum auszulagern. Am Ende wirst du nämlich nicht schlauer. Wir können keine Entscheidung für dich treffen.

Welche Genre magst du denn im Allgemeinen ? Welche exklusiv Titel könnten dich interessieren ? Hast du dir Spiele schon genauer angeschaut ? Gibt es Spielkonzepte denen du offen gegenüber stehst und die du auch gerne mal ausprobieren würdest ? Hast du dir Gameplay Videos angeschaut ? Previews/Reviews gelesen ? etc. etc.

Auf Wikipedia gibt es zum Beispiel Listen mit allen Spielen für alle Systeme, und auch Listen für alle exklusiven Spiele, die erschienen sind und noch kommen werden.

Wichtig ist es bei solchen Entscheidungen auch offen gegenüber den Sachen zu sein, die man vielleicht vorher eher abgelehnt hat.

Zum Abschluss bleibt eigentlich nur das zu sagen, was ich schon zu Beginn angesprochen habe. Nicht zu schnell die Geduld verlieren und die Anschaffung einer Konsole eher als langfristiges ansehen. Die Gaminglandschaft wird sich in diesem Jahr noch mächtig verändern. Das Angebot, das du jetzt siehst, ist sowieso nur eine Momentaufnahme.

Beiträge: 640

User seit: 3. November 2004

PSN: m1ndst0rm1337

Wii U: JeriMind

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. Februar 2015, 14:50

Hol dir ne Wii U :) da gibt es mittlerweile Massig exklusiv Spiele 8)

aber ich stimme da BurnermMan voll zu... wenn es dich aber wirklich soooooo fertig macht das dich alles langweilt dann würde ich die PS4 auch verkaufen und erst dann ne Konsole zulegen wenn es mehr Spiele gibt die dich interessieren.

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:39


im weiteren verlauf kann ich sie bei normaler fernsehlautstärke nicht hören. steht ca. 2 1/2 meter entfernt. aber ich hatte zuvor ja die 360 der ersten generation, dagegen ist wohl so ziemlich alles leise. ;>

das muss ich mittlerweile leider revidieren, spiele momentan killzone, und hier dreht der lüfter teilweise richtig auf. und das ist auch definitiv zu hören.

Lambrusco Joe

Fortgeschrittener

(71)

Beiträge: 267

User seit: 21. Februar 2013

Wohnort: Stuttgart

XBL: DonCarracho77

PSN: DonCarracho

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:59

Weiss jemand zufällig an was das liegt? Bei mir ist es bei NBA und The Order teilweise so laut, dass ich denke ich hab meine allererste 360 am Laufen.
Ich hatte ja zu anfangs gedacht, dass es an der Hitzeentwicklung liegt, aber manchmal jodelts nach zehn Minuten los, manchmal erst nach 1,5 Stunden und es ist immer nur bei bestimmten Spielen. FIFA, Dying Light und Evolve z. B. ist alles ganz normal.

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. Februar 2015, 17:20

das scheint tatsächlich mit bestimmten spielen zusammenzuhängen. hatte ich bisher nämlich bei keinem einzigen spiel (gta v, destiny, driveclub, infamous).

Lambrusco Joe

Fortgeschrittener

(71)

Beiträge: 267

User seit: 21. Februar 2013

Wohnort: Stuttgart

XBL: DonCarracho77

PSN: DonCarracho

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:21

Hmmm, sehr komisch, weil man liest auch nichts darüber, dann bild ich mir jetzt halt ein, dass die besagten Spiele eben mehr Resourcen der PS4 brauchen und versuchs zu ignorieren.
Was mich halt wundert, wie schon geschrieben, die PS4 meiner besseren Hälfte hat solche Zicken nicht. Vielleicht mal bei einer Nacht- und Nebelaktion die Konsolenaustauschen 8)

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:47

zumindest bzgl. nba habe ich das schon mehrmals gelesen, glaube ich. so oder so, der konsolentausch findet meine vollste unterstützung. ;>


Lambrusco Joe

Fortgeschrittener

(71)

Beiträge: 267

User seit: 21. Februar 2013

Wohnort: Stuttgart

XBL: DonCarracho77

PSN: DonCarracho

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:50

Ich such schon mal n paar Baggy Hosen und n Stirnband oder was trägt der Gangsta von Heute denn so? :D

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 249)

Beiträge: 6 315

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:50

sollte passen. :>

BurnerMan54

Written and directed by Hideo Kojima based on Hideo Kojima by Hideo Kojima

(1 037)

Beiträge: 3 078

User seit: 3. September 2007

XBL: BurnerMan54

PSN: BurnerMan54

Wii U: Pow3rPix3l

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Februar 2015, 20:26

Ich hab mal irgendwo gelesen, fragt mich nicht wo, dass das krasse Aufdrehen der Lüfter tatsächlich direkt was mit dem Spiele-Code zu tun hat.

  • »funky-one« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 979

User seit: 30. Dezember 2007

Wohnort: Niedersachsen

XBL: funky583

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 11. März 2015, 21:48

So, es gibt Neuigkeiten.

Ich habe meine PS4 wieder verkauft.

Die Konsole ist einfach nichts für mich.
Der Controller liegt mir nicht, da die Schultertasten meiner Ansicht nach zu klein sind.
Die Konsole ist mir auf Dauer zu laut.
Das ständige hochdrehen der Lüfter nervt einfach nur. Und das obwohl die Konsole frei stand, ohne Hindernisse.

Ich habe nun am letzten Wochenende bei dem Amazon angebot für die Xbox one zugeschlagen.
299 € für die weisse, mit Sunset Overdrive.

Von der One zur PS4 und wieder retour.. Ich bleibe nun dabei.
Die One ist meiner MEinung nach die bessere Konsole.
Wunderbar leise, funktionierendes Live-Angebot, gescheiter Controller und ich kann die One wieder im Regal abstellen, ohne das die Kiste heiss läuft :D

Danke für eure Kommentare 8)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher