Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Xbox One X Diskussion

Antworten im Thema: 19 » Der letzte Beitrag (10. Oktober 2017, 04:19) ist von reishasser.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EVO-X. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 168)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 776

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Juni 2017, 07:38

Allgemeine Xbox One X Diskussion

Nun ist es offiziell: Project Scorpio heißt Xbox One X, erscheint am 7. November 2017 und wird 499€ kosten.


2

Montag, 12. Juni 2017, 08:07

Finde der Preis ist für 500 € viel zu Teuer. Bei 400 hätten die da ein Seller machen können. Naja vieleicht Irre ich mich ja und das Ding Spricht die Zahlende Zielgruppe an?
Jedenfalls werden dann die X Spieler dann das gleiche Problem haben wie die PC Spieler.

KidRock

evo-x Team

(527)

Beiträge: 7 139

User seit: 8. November 2002

Wohnort: D:\NRW\Soest

XBL: Dan of Stee1

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Juni 2017, 08:59

500€ ist für die gebotene Leistung durchaus angemessen. Dennoch im Vergleich zum Kampfpreis der PS4 Pro zu hoch angesetzt. Microsoft hat Boden gut zu machen und das wird schwierig bei einer so großen Preisdifferenz der "Power-Konsolen".
Ihr habt Fragen zu eurem Home Hifi Equipment? Stellt Sie in diesem Thread.

Trunkz

Meister

(120)

Beiträge: 2 495

User seit: 5. Februar 2006

XBL: Trunkz0r

Wii U: Trunkz0r82

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Juni 2017, 09:05

Jop das stimmt
blubb

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 278)

Beiträge: 6 351

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Juni 2017, 09:17

Bei der Technik konnte man doch wirklich nicht einen Preis von unter 400 EUR erwarten. Und der Zug bzgl. Sony ist doch eh schon sowas von abgefahren, da müssen sie in "dieser Konsolengeneration" (ich zähle die upgegradeten Konsolen jetzt mal dazu) auch keine gewagten Preisexperimente mehr machen.

KidRock

evo-x Team

(527)

Beiträge: 7 139

User seit: 8. November 2002

Wohnort: D:\NRW\Soest

XBL: Dan of Stee1

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Juni 2017, 10:40

Mir wäre lieber gewesen, sie hätten das Entwicklungsbudget für die Scorpio lieber in neue Spiele gesteckt.
Ihr habt Fragen zu eurem Home Hifi Equipment? Stellt Sie in diesem Thread.

7

Montag, 12. Juni 2017, 10:47

Da kann ich nur Zustimmen.

reishasser

Evo-x-Eigentum

(138)

Beiträge: 7 857

User seit: 31. Dezember 2002

Wohnort: Ruhrpott & Frankfurt am Main

XBL: Reishasser

PSN: onewaytorome

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Juni 2017, 11:05

Die größte Überraschung ist das sie klein ist, das könnte Käufer anlocken aber bei 500€ werd ich mir das Teil nicht vorbestellen.

Zotac will für ihren Mini PC Magnus mit 2 externen Netzteilen das vierfache, daher könnten sogar PC Spieler umsatteln wenn die OneX viele Titel in 4k mit 60fps zeigt.


Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Super Mario 3D World 10/10

KoRnFanBob

Kampfknödel

(715)

Beiträge: 24 700

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Juni 2017, 18:37

Wem 500€ für 'ne HighEnd Konsole zu viel ist, der sollte sich ein anderes Hobby suchen. Nen' 4K TV bekommt man auch nicht hinterher geschmissen.
Und wer 4K und nen paar fps mehr nicht braucht, zockt eben auf der normalen XBox One weiter. Die One X ist nur eine Option für das "hübschere" Spielerlebnis, aber keine Voraussetzung, um neue XBox-Games zu zocken.



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

M4ce1

Fortgeschrittener

(30)

Beiträge: 196

User seit: 5. November 2013

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Juni 2017, 18:52

Zitat

Wem 500€ für 'ne HighEnd Konsole zu viel, der sollte sich ein anderes Hobby suchen. Nen' 4K TV bekommt man auch nicht hinterher geschmissen.
Und wer 4K und nen paar fps mehr nicht braucht, zockt eben auf der normalen XBox One weiter. Die One X ist nur eine Option für das "hübschere" Spielerlebnis, aber keine Voraussetzung, um neue XBox-Games zu zocken.


So sehe ich das auch. Werde die X bestimmt nicht gleich am Anfang holen, weil ich eh keine 4K TV habe und alle meine Spiele auch auf der normalen laufen

Gesendet von meinem Nexus 5 mit Tapatalk

Beiträge: 1 073

User seit: 13. November 2010

Wohnort: Bochum NRW

XBL: NethOr

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Juni 2017, 19:44

xXbox One Xx



Btw, mir ist doch sehr stark aufgefallen, das keines (?) der Spiele außer Forza 60 fps angegeben hatte. Da stand 4K, so und so HDR etc, aber nie die stabilen 60 fps ^^

KoRnFanBob

Kampfknödel

(715)

Beiträge: 24 700

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

12

Montag, 12. Juni 2017, 19:50

60fps kannste in 1080p erwarten. :>



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

doerek

I see dead Pixel

(343)

Beiträge: 14 617

User seit: 18. März 2004

Wohnort: D:NRWMG

XBL: DCDoerek

Steam (VR): doerek

  • Nachricht senden

Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 048

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 11:19

Ich hoffe, dass ich zum release Tag noch eine bekomme, sieht ja irgendwie nicht danach aus. :(

klausi

Erleuchteter

(146)

Beiträge: 3 219

User seit: 4. Dezember 2006

Wohnort: da drüben...

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. Oktober 2017, 03:18

Dachte grad noch "Was will man denn jetzt mit den teil, wenn da nix kommt", aber forza und bald kommt ja Red dead redemption und vielleicht haben wir Glück und es kommt sogar noch gta6. Da ist das Dingen bestimmt ganz geil.

400-500 müsste man fürs pc aufrüsten bestimmt auch zahlen.

Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 048

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Oktober 2017, 07:21

Bin guter Dinge, dass MS das Teil in die richtige Richtung pusht.
Die Entwickler müssen jetzt natürlich auch gas geben, ich hoffe auf eine Gears Optimierung der Güteklasse A++ :]

doerek

I see dead Pixel

(343)

Beiträge: 14 617

User seit: 18. März 2004

Wohnort: D:NRWMG

XBL: DCDoerek

Steam (VR): doerek

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Oktober 2017, 16:50

ich bin noch unentschieden. ich könnte sie mir zwar gönnen, aber habe selber nur ein FullHD-LED-TV.
Man hört zwar dass das 4k Signal runter skaliert auf 1080p immernoch besser aussieht als natives 1080p aber so wirklich überzeugt mich das nicht, als einziger Kaufgrund.
Ich denke ich warte min. bis Ende November.

Ich würde ja auch darauf wetten dass Gamestop (oder sonst wer) eine Eintauschaktion startet.
Wär echt bitter wenn man sich das Gerät kurz vorher bereits zugelegt hat.

KidRock

evo-x Team

(527)

Beiträge: 7 139

User seit: 8. November 2002

Wohnort: D:\NRW\Soest

XBL: Dan of Stee1

  • Nachricht senden

19

Montag, 9. Oktober 2017, 18:06

Die Preisdifferenz zur One S ist einfach zu groß. Zocken macht durch bessere Grafik auch nicht unbedingt mehr Spaß. Am Anfang gibt es vielleicht einen Wow Effekt, aber man gewöhnt sich da sehr schnell dran. Viel wichtiger ist eine technisch saubere Umsetzung ohne Ruckler etc. Aber durch die Aufspaltung in unterschiedliche Hardware glaube ich, dass sich Entwickler für die ältere One sich weniger Mühe für die Optimierung geben werden.
Ihr habt Fragen zu eurem Home Hifi Equipment? Stellt Sie in diesem Thread.

reishasser

Evo-x-Eigentum

(138)

Beiträge: 7 857

User seit: 31. Dezember 2002

Wohnort: Ruhrpott & Frankfurt am Main

XBL: Reishasser

PSN: onewaytorome

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 10. Oktober 2017, 04:19

Die Preisdifferenz zur One S ist einfach zu groß. Zocken macht durch bessere Grafik auch nicht unbedingt mehr Spaß. Am Anfang gibt es vielleicht einen Wow Effekt, aber man gewöhnt sich da sehr schnell dran.


Das ist genau der Grund warum ich nicht die One X trotz 4K TV hole.
Ich merke das z.B. an der PS4 Pro.

Meine aktuelle One S hat mich 150€ gekostet, 350€ Aufpreis lohnen sich nicht für mich.
Super Mario 3D World 10/10

Zurzeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher