Sie sind nicht angemeldet.

[Talk Thread] The Evil Within

Antworten im Thema: 130 » Der letzte Beitrag (17. März 2017, 17:36) ist von flod3lux3.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EVO-X. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 154)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 731

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. April 2013, 14:53

The Evil Within



Zitat

Beschreibung

Am Tatort eines grauenerregenden Massenmords werden Detective Sebastian Castellanos und seine Partner Zeuge eines schaurigen Ereignisses. Nachdem er mitansehen muss, wie einige seiner Kollegen von einer geheimnisvollen Macht regelrecht abgeschlachtet werden, gerät Sebastian in einen Hinterhalt und wird bewusstlos geschlagen. Als er wieder zu sich kommtfindet er sich in einer unheimlich-bizarren Welt wieder, in der widerwärtige Kreaturen zwischen den Toten umherwandern. Im Angesicht dieses unvorstellbaren Grauens und im Kampf um das nackte Überleben, begibt sich Sebastian auf einen gnadenlosen Horrortrip, um das Geheimnis hinter den schrecklichen Ereignissen ans Licht zu bringen.

Features

- Survival Horror in Reinkultur: Shinji Mikami, der Vater des Survival Horrors, meldet sich mit einer beklemmend schaurigen Produktion zurück, verpackt in einer nervenzerfetzenden Story. Während Sie die bizarre Spielwelt erkunden, erleben Sie eindringlich, wie sich das Grauen um sie herum zusammenzieht. In Ihrem Überlebenskampf stehen Ihnen nur begrenzte Mittel zur Verfügung, gepaart mit einer perfekten Mischung aus Horror und Action werden Sie es in The Evil Within mit der wahrhaftigen Angst zu tun bekommen.

- Brutale Fallen und diabolischen Kreaturen: In Ihrem Kampf gegen eine Übermacht abscheulicher Bestien begegnen Ihnen immer wiederauch brutale Fallen und teuflische Vorrichtungen. Schlagen Sie das Böse mit seinen eigenen Waffen und nutzen Sie jede List, um Ihren Feinden den Garaus zu machen.

- Unbekannte Gefahren in einer unbekannten Welt: Die ganze Welt um Sie herum dreht und bewegt sich. Gänge, Wände, Türen und ganze Gebäude verändern und verschieben sich. In dieser Realität ist nichts ist wie es scheint und jederzeit kann von allen Seiten Gefahr drohen.

- Das neue Gesicht des Horrors: Atemberaubend gestaltete Umgebungen mit bis dato ungekanntem Detailgrad, beklemmende Spannung und eine mitreißende Story fügen sich zu einer hochgradig atmosphärischen Welt zusammen, die Sie an den Bildschirm fesseln wird. Bezwingen Sie das scheinbar unüberwindliche Böse, bevor es Besitz von Ihnen ergreift und erleben Sie den unvergesslichen Nervenkitzel von The Evil Within.


Release: 24. Oktober 2014 in EU
Entwickler: Tango Gameworks
Publisher: Bethesda Softworks
Plattformen: PC, Xbox 360, Xbox One, Playstation 3, Playstation 4


Community Wertung (BurnerMan54)
Das Spiel macht verdammt viel Spaß. Die Atmosphäre ist wie schon gesagt großartig und man wird teilweise von einem "what the fuck"-Moment in den nächsten katapultiert ohne wirklich zu wissen wo einem der Kopf steht. Es gab ein Review, dass das Spiel mit den ersten Silent Hill Spielen verglichen hat und das stimmt auch in der Tat.

Die Story mag ziemlich wirr erscheinen, von dem was ich gespielt habe, aber man merkt eindeutig, dass sie darauf ausgelegt ist sich selbst Gedanken zu machen, wachsam zu sein und auf Dinge zu achten (und diese zu interpretieren), die nicht so offensichtlich erscheinen. Man darf die Story (und das Spiel) selbst auf keinen Fall mit einer "LOL WAS FÜRN SCHEIß" Mentalität spielen, sondern sollte sich Zeit lassen und vorallem in die Stimmung eintauchen. Ich hab schon etliche Streamer (grade Amerikanische) gesehen, die bei sowas teilweise total ignorant sind und sich eher noch über irgendwelche Sachen, die im Spiel passieren, lustig machen.

Es geht deutlich stärker zurück zum richtigen Psycho-Horror kombiniert das aber gleichzeitig mit (Boss)Kämpfen, die einen, so wie in Resi 4, unfassbar anspannen und unter Druck setzen. Es spielt sich aber bei weitem nicht so hektisch und "dynamisch", wie RE4. Man bekommt schon sehr stark vermitteltet, dass man hier eigentlich nur ein "kleiner Polizist" ist und kein krasser Militärexperte á la Leon S. Kennedy.

Munition ist zwar knapp aber man findet, wenn man richtig sucht, genug Munition in Kisten, Fässern, Heuballen, Schubladen, Gegnern etc. Man kann auch Teile von entschärften Fallen finden und zu Bolzen für die Armbrust machen. Ein Upgrade-System gibts auch, das ist aber recht subtil ins Spiel eingebunden worden.

Es gibt Flaschen, die man zur Ablenkung werfen aber auch z.B. mit dem Fuß aus versehen kicken kann, was dann ebenfalls Gegner anlocken kann. Man kann Gegner und diverse andere Objekte auch anzünden (was später auch an einer Stelle noch wichtig wird). Die Verbrennungsmechanik ist an sich sowas wie ein Instant Kill, wenn Gegner am Boden liegen. Man kann auch schon getötete Gegner anzünden, bisher ist bei mir aber noch kein, den ich nicht angezündet hatte, wieder auferstanden. Vielleicht wird das später noch wichtig und Gegner kommen eventuell stärker zurück (wie bei RE1).

Technisch ist es ein wenig rau. Das liegt aber vorallem an der id Tech 5 Engine, die wie immer mit den typischen Textur Pop-Ins daher kommt, was der Streaming-Technologie der Engine geschuldet ist.
Manchmal gibt es ein paar Framedrops aber das fällt im Spiel eher weniger auf (im Intro hab ich davon recht viel bemerkt).

Das Spiel läuft in einer nativen Auflösung hat aber die typischen Filmbalken von einem Verhältnis von 21:9. Anfangs hat mich das zugegebenermaßen sehr irritiert aber schon im Auftakt hatte ich mich daran gewöhnt, da dieses dafür sorgt, dass man nicht so viel vom oberen und unteren Teil des Bildes sieht und man damit wichtige Information verliert. Das klingt zu erst mal sehr schlecht aber bei einem Horrorspiel hat das zur Folge, dass man sich weniger sicher fühlen kann, wenn man sich z.B. vor einem Gegner in Deckung begibt. Das sorgt wiederum dafür, dass man sich viel mehr auf den Sound konzentrieren muss um die Lage zu überblicken.

Für mich bisher eine
9/10.

KoRnFanBob

Kampfknödel

(707)

Beiträge: 24 685

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. April 2013, 14:56

<3



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

Sephiroth

Erleuchteter

(134)

Beiträge: 6 640

User seit: 19. Dezember 2005

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. April 2013, 17:08

Ui.Klingt VERDAMMT interessant. Bin gespannt auf die ersten Infos zum Game!

KoRnFanBob

Kampfknödel

(707)

Beiträge: 24 685

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. April 2013, 18:35

ui, wird von der ID Tech 5 angetrieben... :>



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 154)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 731

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Juni 2013, 09:30

The Evil Within erscheint auch für Xbox One und PS4

Bisher war The Evil Within nur für die Xbox 360 und PS3 angekündigt. Bethesda bestätigt nun aber, dass das Horrorspiel auch für die beiden kommenden Konsolen Xbox One und PS4 veröffentlicht wird.

The Evil Within erscheint im nächsten Jahr.

KoRnFanBob

Kampfknödel

(707)

Beiträge: 24 685

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. August 2013, 18:22

Leaked Gameplay....

RE4-Vibe :>



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

RealStriker

On your Knees!

(203)

Beiträge: 6 752

User seit: 5. April 2005

Wohnort: zu Hause

XBL: RealStriker

PSN: RealStriker360

Wii U: RealStriker

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. August 2013, 22:51

Nicht übel, werd ich mal im Auge behalten! :)

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 154)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 731

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 19:01

Neue Screenshots:
»flod3lux3« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg

RealStriker

On your Knees!

(203)

Beiträge: 6 752

User seit: 5. April 2005

Wohnort: zu Hause

XBL: RealStriker

PSN: RealStriker360

Wii U: RealStriker

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:16

Bitte nicht verkacken! Ich hab mal wieder so richtig bock mir die Hosen voll zu machen! :D

twin_of_aphex

evo-x Investigativ Club [Inkompetenz galore seit 2004]

(1 254)

Beiträge: 6 336

User seit: 9. Mai 2004

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 11. Dezember 2013, 22:44


flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 154)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 731

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

13

Freitag, 7. Februar 2014, 16:25

Gameplay Video

Da fehlt ja nur noch der Laserpointer :>


http://www.youtube.com/watch?v=vfJ7u_izDOQ

Sowas von gekauft!

Bouzz

Erleuchteter

(165)

  • »Bouzz« wurde gesperrt

Beiträge: 5 427

User seit: 3. März 2006

XBL: bigbouzzmajor

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 9. Februar 2014, 03:16

die balken sind scho ziemlich gruselig :(
Grün wie ne XBOX !

Lord Kamikaze

vorm. TerrorMasta

(52)

Beiträge: 551

User seit: 5. November 2003

Wohnort: Frechen bei Köln

PSN: Fobicafa

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 9. Februar 2014, 09:15

Sieht interessant aus, auch wenn ich gerade am Anfang den Eindruck habe es läuft mit 20 fps, aber dauert ja noch bis release, bisschen arm fand ich die "explosionen" der minetraps... Viech am Ende ist ekelhaft :D

flod3lux3

Looten und Leveln!

(2 154)

  • »flod3lux3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 731

User seit: 13. Oktober 2008

  • Nachricht senden

16

Freitag, 14. Februar 2014, 15:26

Releasetermin ist der 29. August 2014 in Europa!

http://www.vg247.com/2014/02/14/the-evil…ted-for-august/

Und cooles Packshot:


KoRnFanBob

Kampfknödel

(707)

Beiträge: 24 685

User seit: 5. Mai 2004

XBL: KoRnFanBob

PSN: KoRnFanBob

Wii U: KoRnFanBob

  • Nachricht senden

17

Freitag, 14. Februar 2014, 15:28

crap, noch bis August warten.



djent...
schnarchender Brotkorb-ferox :>

(>'.')>___<( '.' )>___<('.'<)

BurnerMan54

Written and directed by Hideo Kojima based on Hideo Kojima by Hideo Kojima

(1 040)

Beiträge: 3 086

User seit: 3. September 2007

XBL: BurnerMan54

PSN: BurnerMan54

Wii U: Pow3rPix3l

  • Nachricht senden

18

Freitag, 14. Februar 2014, 15:34

Der Packshot ist auf jeden Fall mal recht clever, gefällt mir gut.

So Resi-artige Horrorspiele kann ich Gott sei dank deutlich besser ab.

BurnerMan54

Written and directed by Hideo Kojima based on Hideo Kojima by Hideo Kojima

(1 040)

Beiträge: 3 086

User seit: 3. September 2007

XBL: BurnerMan54

PSN: BurnerMan54

Wii U: Pow3rPix3l

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 9. April 2014, 16:04

Neuer Gameplay Trailer


Fraser

Grün und Blau

(169)

Beiträge: 5 045

User seit: 14. Februar 2003

Wohnort: Braunschweig

XBL: XPG Fraser

PSN: Hadouken406

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 9. April 2014, 17:21

Oh man,sieht das geil aus,als Resi Fan ist das ein must HAVE !!
(außer das Holz,das sieht echt kacke aus) :paranoid:

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher